Maradona bietet Platz für eine halbe Fußballmannschaft. Hier schläft man auf Gottes grüner Wiese und das ist wörtlich zu nehmen. Lasst euch überraschen! Von außen rasengrün. Innen geschmückt wie ein Fußballmuseum. Fanbettwäsche nicht vergessen!

Maradona diente einige Jahrzehnte als Pausenwagen im rheinischen Braunkohletagebau. Als auf dem Betriebssportgelände der RWE Umbaumaßnahmen stattfanden, wurde der Wagen auf den Fußballplatz geschleppt,rasengrün angestrichen und für einige Zeit als Umkleidekabine der Werkself genutzt. Dann war der Umbau abgeschlossen und Maradona blieb dort einfach stehen. Genutzt wurde er anschließend nicht mehr wirklich - bis ihn unser Scout entdeckte und aus seinem tristen Abseits befreite.

Ausgestattet ist er jetzt mit einem Zehnjahresvertrag und diversen Fan-Artikeln.